hintergrund_palme_1.gif
Strandbar_Logo_neu1.gif
Remsstraße 51 • 73650 Winterbach • Tel. 07181 48 77 - 44
Öffnungszeiten Wintersaison
nur bei Veranstaltungen geöffnet
Strandbar51BerichtEventsVermietungAll Inklusive AuswahlVideoGeschenkKontaktGalerieHochzeitHippie-PartyBikertreff2014StrandbarcookmeetsrockPartnerAnfahrtImpressumDatenschutz
logo-kir-sw-01 Zeitung-snow-company Magnet-wm
Calo Rapallo & Friends
“Man muß nicht unbedingt ein Schwarzer aus Mississippi sein, um den Blues spielen zu können. Man muß ihn nur haben – den Blues.” Calo Rapallo, gebürtiger Sizilianer, lebt im Remstal – und hat den Blues.
Seit über 30 Jahren hat er ihn. Seit er die Platten der Stones und von Jimi Hendrix gehört, ach was: verschlungen hat und in keiner Minute an etwas anderes denken konnte, als diese Musik zu machen. Er hatte sie in sich, das spürte er schon als kleiner Junge. Die ersten Töne, die er selber auf einer Gitarre spielte, gaben ihm recht, und sehr bald nahm auch das Puplikum in den Liveclubs wahr, daß da einer mit ganz besonderen Gaben daherkommt.
Calo hat sie alle bespielt, die einschlägigen Clubadressen im Stuttgarter Raum, seine Heimat wurde jedoch bald der Schorndorfer Club Manufaktur, wo er unvergessliche Gigs inszenierte. In über 30 Jahren Bühnenpräsenz hat sich Calo Rapallo einen Ruf als ernstzunehmender Musiker weit über den Stuttgarter Raum hinaus erspielt.
Montag, 26.12.2022

Beginn: 21.00 Uhr • Einlass: 19.30 Uhr
calo
Kulturinitiative Rock Winterbach e.V. in der Strandbar 51
The HAMBURG BLUES BAND
feat. Gert Lange* Krissy Matthews* Reggie Worthy* Eddie Filipp
40 Jahre St. Pauli Blues! Seit 4 Jahrzehnten touren fünf Typen durch überfüllte Clubs, die
mit zum Besten gehören, was die europäische Bluesszene zu bieten hat. Die Hamburg
Blues Band steht für intensiven, clever arrangierten und live umwerfenden Roots Blues der
regelmäßig Puristen ins mentale Wanken bringt. Denn die die Truppe um den oft mit Joe
Cocker verglichenen Sänger Gert Lange, vermengt brettharten Gitarren-Bluesrock so
spielfreudig wie traditionsbewusst mit Soul, Psychedelic, Rhythm & Blues, Boogie & sogar
Ausflüge in Jazz Gefilde.
Freitag, 20.01.2023

Beginn: 21.00 Uhr • Einlass: 19.30 Uhr
logo